ERSTMALIG IN DEUTSCHLAND

IMPERIAL FUND GOLD,
DIAMOND & MORE



DEPOTSICHERHEIT

 
icon-1

Nach zweijähriger, intensiver Vorbereitungszeit hat die
G DEUTSCHE GOLD AG in Zusammenarbeit mit der K Wertekontor GmbH den RAIF Fund IMPERIAL GOLD, DIAMOND & MORE FUND entwickelt.

Für unsere neuartige Fond-Idee konnten wir Lars Oberle von der FINANZ KONZEPT AG gewinnen. Er wurde mehrfach als bester europäischer Fondsmanager in London prämiert. Darüber hinaus wurde sein Unternehmen, die FINANZ KONZEPT AG, kürzlich von den Fuchs Briefen unter 140 Banken und Vermögensverwaltern als bester Vermögensverwalter der Schweiz für einen Zeitraum von fünf Jahren ausgezeichnet. Herr Oberle hat uns über zwei Jahre mit seiner Kompetenz unterstützt, da er von Beginn an von der Konzeption begeistert und überzeugt war.


 
icon-2

Auch der Komplementär, die DEUTSCHE GOLD S. A. R. L. LUXEMBURG, vertreten durch Herrn Hans Kleser, wurde bereits mehrfach als bester Fondsinitiator ausgezeichnet.

In Zeiten von Brexit, Eurogefahr und möglichen FED-Zinserhöhungen sollte der Anleger sichere Werte wie Gold, Silber, Platin und Diamanten in physischer Form hinterlegen. Das Besondere am IMPERIAL Gold, Diamond & More Fund ist die einzigartige Aufteilung – dass in einem Depot in Form von physischen Werten in Kombination mit börsennotierten Edelmetallen gehandelt wird. Dabei hat sich eine Anlage-Splittung in 70 % Depot-Sicherheit und 30 % Börsenhandel ergeben. Damit ist erstmalig in der Geschichte in einem RAIF Fund solch ein hoher Anteil an physischen Werten in einem Depot gelagert, um sichere Anlagenwerte wie Gold und andere Edelmetalle bei Crash-Gefahren sichern zu können.


 

FONDSDETAILS / STAMMDATEN



FÜR PROFESSIONELLE INVESTOREN


 
 

WIE WIR UNSERE ZIELE ERREICHEN



 

Ausgangslage für die Ausrichtung der Vermögensallokation ist eine vertiefte Analyse der wirtschaftlichen Situation sowie der Angebots- und Nachfrageseite der verschiedenen Basiswerte. Daraus leiten wir eine marktorientierte Strategie ab und passen die Basisallokation entsprechend an.

Kurzfristig optimieren wir die Rendite mittels Derivatstrategien unter Berücksichtigung von charttechnischen Indikatoren.

Mittels technischer Hilfsmittel und disziplinierter Risikokontrolle behalten wir die Positionen jederzeit unter Kontrolle und analysieren laufend die wirtschaftlichen Entwicklungen.

 

ANALYSE


Wirtschaftliche Entwicklungen Angebots und Nachfrageanalyse Backtesting

ÜBERWACHUNG


Limiten Stop Loss / Take Profit Wirtschaftliche Indikatoren

OPTIMIERUNG


Kurzfristige Optimierung mittels Derivatstrategien nach charttechnischen Indikatoren

ALLOKATION


An der Strategie ausgerichtete Investitionen in die verschiedenen Basiswerte

STRATEGIE


Marktorientierte Festlegung der Basisstrategie


Kontakt

Schreiben Sie uns



Für weitere Informationen

Tel: +49 (0)611 50 52 00     Mail: h.kleser@hk-werte.de


Deutsche Gold S. à. r. l.

9A, rue Gabriel Lippmann
L-5365 Munsbach
Großherzogtum Luxemburg